Stiftungsvorstand

 

IMG_0032_2_CW_kl_VorstandVon links: André Ebbighausen, Inka Extra, Franz Tiemann, Dieter Brübach und Georg Lang

 

Inka Extra (Vorstandsvorsitzende)
Inka Extra wurde 1961 auf Juist geboren und ist hier aufgewachsen. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder und übernahm nach der Ausbildung zur Hotel-Fachfrau (auf dem Festland) die Pension ihrer Eltern. Bis 2011 war sie Mitglied des Juister Gemeinderats. Sie ist Mitglied im Juister Kirchenvorstand und im Heimatverein, wo sie das Akkordeon für die Trachtengruppe spielt.
E-Mail: extra(at)juist-stiftung.de

 

Dieter Brübach (Vorstandsvorsitzender bis einschließlich 2014)
Dieter Brübach wurde 1938 in Eschwege geboren und lebt seit über 50 Jahren auf Juist. Er ist Initiator der ersten sieben Juister Musikfestivals, seit 2003 Rentner und mit seiner Frau Vermieter der Atelier-Appartements. Sein Hobby ist die Musik.
E-Mail: bruebach(at)juist-stiftung.de

 

André Ebbighausen
André Ebbighausen wurde 1963 auf Norderney geboren. Er kam mit seiner Familie 1997 nach Juist. Dort engagierte er sich als Sänger; Musiker und Tontechniker im Juister Shantychor, war 12 Jahre Mitglied des Schulausschusses des Juister Gemeinderats und 10 Jahre im Schulelternrat der Inselschule aktiv. Im Beruf war er Leiter der Filiale der Oldenburgischen Landesbank auf Juist. Zur Übernahme einer neuen Aufgabe in der Bank hat er nach fast 16 Jahren seinen Wohnsitz nach Oldenburg verlegt. Von dort kümmert er sich weiterhin um die Finanzen und Kapitalanlagen der Juist-Stiftung.
E-Mail: ebbighausen(at)juist-stiftung.de

 

Georg Lang
Georg Lang wurde 1958 in Kevelaer/Niederrhein geboren. Nach Bundeswehr und Lehramtsstudium in Bonn zog er 1982 nach Juist und ist seitdem als Weinhändler bei der Fa. Altmanns beschäftigt. In seiner Freizeit war/ist er in zahlreichen Vereinen tätig, insbesondere im Juister Shanty-Chor, den er auch 20 Jahre lang leitete. Er hat zwei erwachsene Töchter; neben dem Wein gilt seine besondere Leidenschaft der Jazzmusik und der Modernen Klassik. Nach kurzem Mitwirken in den Anfängen der Juist-Stiftung möchte er dieser nun wieder mehr Zeit widmen.
E-Mail: lang(at)juist-stiftung.de

 

Franz Tiemann
Franz Tiemann wurde 1966 im Emsland/Niedersachsen geboren. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung lebte er 20 Jahre in Bremen. 2004 zog er nach Juist und ist mit Gudrun Tiemann verheiratet. Hier betreibt er mit seiner Frau zwei Einzelhandelsgeschäfte. Seit er auf Juist lebt ist er im Heimatverein tätig. Er unterstützt die Juist-Stiftung gerne und ist seit 2014 aktiv dabei.
E-Mail: ftiemann(at)juist-stiftung.de