Mitmachen

 

Die Juist-Stiftung freut sich auf Ihre Unterstützung –
in welcher Form auch immer!

Unsere vielfältigen Aktionen werden nicht nur durch Spenden, sondern auch durch aktive Beiträge vieler Ideen- und Zeit-Stifter ermöglicht.

Als Ideenstifter machte ein Juister Gast zum Beispiel den Vorschlag, das Sportangebot auf Juist durch einen Boule-Platz zu ergänzen. Diese Idee wurde gerne aufgenommen und in Projektarbeit zusammen mit der Inselgemeinde realisiert, die u.a. einen passenden Standort in der Nähe des Spielplatzes zur Verfügung stellte.

Der Zeitstifter Rüdiger Vahldiek betreute jahrelang während der Saison dienstags und donnerstags regelmäßig das Boulespielen. Was für ihn ein schönes Hobby ist, war für die Stiftung eine enorme zeitliche Unterstützung (siehe auch Beitrag über Zeitstifter). Auch die erste Version dieser Webseite wurde über lange Jahre ehrenamtlich von einem Zeitstifter, Armin Stoll, betreut. Auswärtige Zeitstifter führen eher gezielte Projekte durch. Ein Gästeehepaar aus Köln behandelte beispielsweise in seinen Herbsturlauben 2011 und 2013 das Thema Medien in den Abschlussklassen der Inselschule (siehe auch Inselschulprojekt 2011 und Inselschulprojekt 2013). Jede Zeitstiftung erweitert den Aktionskreis der Juist-Stiftung und ist von großer Bedeutung.

Natürlich freuen wir uns immer über finanzielle Unterstützung, die sehr wichtig und für kontinuierliche Arbeit der Juist-Stiftung absolut notwendig ist. Spenden tragen sofort zum Erfolg aktueller Projekte bei, Zustiftungen sichern auf lange Sicht die Arbeitsfähigkeit der Juister Bürgerstiftung. Zustifter, die mehr als eintausend Euro stiften, werden zum alljährlichen Stifterforum im Juni eingeladen und nehmen den Rechenschaftsbericht des Vorstands und des Stiftungsrats entgegen.

Anlass-Stifter bitten zu besonderen Gelegenheiten wie Geburtstagen, Feiertagen und Jubiläen den Freundeskreis um eine Spende für die Juist-Stiftung und tragen damit den Stiftungsgedanken in die Welt hinaus (weitere Details finden Sie im ausführlichen Beitrag zur Anlass-Stiftung).

Helfen Sie uns, unseren Zielen ein Stück näher zu kommen – in welcher Form auch immer!

 

 

 

Insulaner unner sück 2018 auf Juist

Vom 09. bis 11. März 2018 findet das nächste Treffen der Insulaner aller sieben ostfriesischen Inseln wieder auf Juist statt. Auch die Stiftung unterstützt dieses Brauchtum und freut sich über finanzielle Spenden. Weitere Informationen finden Sie hier.


Unterstützen Sie uns!

Die Juist-Stiftung freut sich jederzeit über Ihre Unterstützung, ob finanziell oder als Zeit-, Anlass- oder Ideenstiftung – in welcher Form auch immer – und: … wir sind gerne für Sie da!

Ansprechpartnerin / Vorstand:
Inka Extra
Tel.: 04935 – 216

Übrigens können Sie Ihre Pfandbons im Frischemarkt Juist ganz einfach in die Sammelbox legen – und über das lästige Kleingeld freuen sich unsere Spendenboxen bei Gillet auf der Wilhelmstraße oder im Looger Koopmann (Carl-Stegmann-Straße/Ecke Kurplatz).  Schon haben Sie uns geholfen!

 

Bankverbindungen

OLB Juist, IBAN: DE41 2802 0050 8724 0404 00
(BIC: OLBODEH2XXX)

RVB Juist, IBAN: DE59 2836 1592 8505 0504 00
(BIC: GENODEF1MAR)

Wir senden Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung, vorausgesetzt wir finden Ihre Adresse auf der Überweisung.